Ein bewusstes Jahr

Herzlich willkommen zu Deinem bewussten Jahr!

Nervt es Dich auch bei persönlicher Weiterentwicklung meistens Dein „bestes“, ‚produktivstes‘ oder ähnlich im Superlativ beschriebenes Jahr zu erleben? Geht es Dir auch viel mehr darum bewusster zu Leben, mit mehr Achtsamkeit und einem besseren Verständnis für Dich selbst und Deiner Umgebung? Dann bist Du hier genau richtig!

Im Laufe dieses Jahres gehe ich mit Euch Monat für Monat einzelne Themen durch, die ich in meiner Coaching-Praxis als essenziell erlebt habe, um ein zufriedeneres Leben zu führen. Du musst nicht von Anfang an dabei sein oder gar jedes Thema mitmachen. Du wirst auf jeden Fall etwas finden, das Dich weiter bringt und Dein Leben nachhaltig bereichert. Eine Einführung über das ganze Jahr findest Du in dieser Podcast-Folge:

Wenn Du nichts verpassen möchtest, solltest Du meinen Newsletter abonnieren, dann bekommst Du monatlich eine Zusammenfassung mit den entsprechenden Links. Jetzt anmelden.

Januar – Etwas Neues beginnen

Im Januar geht es darum, etwas Neues zu starten – genauer gesagt, warum uns das häufig nicht gelingt. Es geht um die richtigen Ziele, und Dinge, die uns davon abhalten, Sie zu erreichen.

So findest Du Ziele, die zu Deinen Werten passen

Eine Frau die durch Personal Coaching ihr Ziele kennt.

Oft verlieren wir die Lust, ein Ziel weiterzuverfolgen, weil es einfach nicht zu uns passt. Hier erfährst Du, wie Du zu Dir passende Ziele anhand Deiner Werte findest.

So überwindest Du Blockaden, wenn Du etwas Neues beginnst

Mann mit guter Weitsicht durch Coaching

Oft fehlt und der Mut vor dem ersten Schritt, oder manches Zwischenziel macht uns Sorgen. In diesem Beitrag gehe ich den Ursachen auf den Grund und gebe Tipps und Tricks.

Februar – Tiefen überwinden – Krisen nutzen

Krisen gehören zum Leben dazu – aber wie geht man damit um? Wie nutzt man wirkliche Tiefen in seinem Lebensweg, um stärker daraus hervorzugehen? Ich gebe hier auch einen ganz persönlichen Einblick in eine schwierige Zeit in meiner eigenen Vita.

Krisen als Chance

Fehler durch Coaching akzeptieren lernen

In dieser Podcast-Folge geht es darum, wie man seine persönliche Sicht auf Krisen verändern kann und sie als etwas Gewinnbringendes empfindet – egal, wie schwer sie sind.

Meine größte Krise und was ich daraus gelernt habe

Jemand der eine schwere Krise bewältigt, symbolisiert durch ein Boot in rauher See.

In dieser sehr persönlichen Podcast-Folge gehe ich auf die wohl schwerste Zeit in meiner eigenen Vita ein und gebe Einblicke in Dinge, die ich daraus gelernt habe.

März – Fasten für den Geist

Heilfasten kennt man als wohltuende Möglichkeit, dem Körper Energie für Prozesse zu geben, zu dem im sonst kaum Zeit bleibt. Das erstaunliche: auch unser Geist und Verstand profitiert von Auszeit und Reduktion auf minimale Einflüsse.

Energie aus Verzicht

Ein Mann der durch Coaching zufrieden ist.

Wie kann der Entzug von Reizüberflutung und sinnlosem Medienkonsum uns helfen, mehr Energie und mentale Stärke zu entwickeln? Eine spannende neue Podcast-Folge.

April – Kraft aus der Natur

Alle schimpfen übers Wetter – dabei hat unsere natürliche U/mgebung fast immer einen positiven Einfluss auf uns und kann als Kraftquell genutzt werden. Ein achtsamer Umgang ist entscheidend. In dieser Podcast Folge beleuchte ich die verschiedenen positiven Effekte, die die Natur (und ja, auch schlechtes Wetter) auf uns hat.

Coaching und Natur, ein Bild zur bewussten Wahrnehmung unserer Umgebung.

Lerne, welchen Einfluss unsere natürliche Umgebung auf uns hat, und wie du Kraft daraus ziehen kannst. Mit vielen Praxisbeispielen und Inspiration.

Mai – Die Suche nach dem Glück

Die ewige Suche nach dem Glück treibt viele um. Wann werde ich endlich glücklich? Mehr Gehalt, ein neues Auto? Alles schöne Dinge, aber selten führen Sie zu lang anhaltender Zufriedenheit. In diesem Monat geht es also daru, wie du etwas findest, was dich wirklich glücklich machen kann.

Fünf Schlüssel zum Glücklichsein

Glücklich sein durch Coaching und persönliche Werte.

In dieser Podcast Folge geht es um die enge Verbindung zwischen Glück und persönlichen Werten. Ich zeige Wege auf und gebe Beispiele, wie man sich mit Dingen umgibt, die wirklich glücklich machen.